Lakers stehen Spalier für Walter Otto

Am 10.04.2016 erhielt Walter Otto die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Lütjensee. Die höchste Auszeichnung einer Gemeinde wurde ausgesprochen, da Walter Otto nicht nur in der Gemeinde, sondern auch und vor allem im TSV Lütjensee teils über viele Jahrzehnte in verschiedenen hohen Positionen tätig war und teilweise immer noch ist.  Als erster Vorsitzender des TSV Lütjensee ebnete er 2006 den Weg für die Lakers in den ortsansässigen Sportverein. Bis zum 18.03.2016, 26 Jahre lang, war er erster Vorsitzender des TSV und daher war es für die Lütjensee Lakers Ehre und Pflicht zugleich ein Spalier mit Baseballschlägern zu bilden.

"Das Spalier"
“Das Spalier”

Walter Otto mit Karen Harder, Coach der Baseballschüler
Walter Otto mit Karen Harder, Coach der Baseballschüler

„Was, da soll ich durch?“ waren seine Worte bevor er das Spalier, gebildet durch Schüler, Jugend und Erwachsenen der Baseball- und Softballlabteilung, betrat. Er bedankte sich bei allen Teilnehmern und dann nahm die Ehrung seinen Lauf. „Zu schön“ freute er sich am Ende der Ehrung und bedankte sich gerührt bei den Base- und Softballern.

Exif_JPEG_PICTURE
Walter Otto entschwindet im Spalier, verdiente Lütjenseer betrachtet amüsiert den Vorgang