Lütjensee Lakers bei der Europameisterschaft in Trebic

Am 4. Juli startet die U12 Europameisterschaft im tschechischen Trebic. Obwohl aus dem Baseball Entwicklungsland Norddeutschland kein Sportler in die  Nationalmannschaft berufen wurde, sind die Lütjensee Lakers prominet vertreten. Kaya und Pit, bei den Schülern spielend, folgten dem Facebook Aufruf des Veranstalters, dem Maskottchen des Turniers einen Namen zu geben. Zur großen Überraschung der Beiden wurde ihr Vorschlag ausgewählt.

Die deutsche Nationalmannschaft spielt erstmalig ein derartiges Turnier. In der Gruppenphase trifft die Mannschaft bereits bei den ersten beiden Spielen auf Teams, die bei vergangenen Turnieren zu den Mitfavoriten gehörten. Montag gilt es gegen Russland und dienstags gegen Frankreich zu bestehen, da auf Grund der Turnierregeln nur der Gruppenerste im Finale spielen wird. Sollte Deutschland bei seinem ersten Turnier dieses anspruchsvolle Ziel, eine Finalteilnahme zuerreichen schaffen, sind sie für die Weltmeisterschaft im nächsten Jahr qualifiziert. Wir drücken die Daumen! Wer das Turnier verfolgen möchte kann dies auf Facebook unter https://www.facebook.com/U12BEC2016/ tun.

 

Maskot ME žáků dostal jméno BaseBee BaseBee – it is the name of the mascot for the European Baseball Championship

The mascot of the European Baseball Championshop has been named. The organizators have chosen the name BaseBee from all the received tips, which were sent by fans during June. This tip was sent by 11 year old twins Kaya and Pit, who live in Lütjensee near of Hamburg in Germany. They play baseball for Lütjensee Lakers and the regional choice North Stars. Pit was even in a wider selection of German National Team but he did not reach the final list. They are going to watch the Championship through Play by Play on Facebook Page U12BEC2016. The team of Germany is said to be the very strong year of 2004 so that they would like to see it in the final with the Czech Republic. We thank twins for the name of the mascot. The promised gift will be sent through the coach of the German National Team.

‪#‎U12BEC2016‬

U12 Baseball - European Championship - Trebic 2016s Foto.
U12 Baseball - European Championship - Trebic 2016s Foto.

BeBe Kids verteidigen den Titel beim 7. Northern Slowpitch Cup Lakers erfolgreich

NSC_2016 Plakat_A1Am Wochenende 11. / 12. Juni fand bereits zum siebenten Mal in Folge der traditionelle Northern Slowpitch Cup im Ballpark Lütjensee statt. Angetreten waren insgesamt sieben Mannschaften, um in 25 Spielen um den heiß begehrten Cup zu kämpfen. Am Samstag bei bestem Slowpitch Wetter gab es spannende und knappe Ergebnisse. Bei den gastgebenden Lakers, die mit zwei Teams angetreten waren, konnten sich die Lakers White bis ins kleine Finale durchkämpfen und hier klar mit 11:1 gewinnen. Die Lakers Blue errangen den fünften Platz. Den Wanderpokal erspielten sich,  wie im letzten Jahrauch, die weit angereisten BeBe Kids. Die BeBe Kids sind eine  amerikanische Travel Slow Pitch Mannschaft, die in der Saison verschiedenste Turniere innerhalb der Bundesrepublik und dem angrenzenden Ausland spielen.

Die Abschlusstabelle sieht wie folgt aus:

  1. BeBe Kids – Rammstein
  2. Northern Visitors – Norddeutschland
  3. Lakers White – Lütjensee
  4. Dreieich Vultures – Dreieich
  5. Lakers Blue – Lütjensee
  6. Bergedorfer Marines – Hamburg
  7. Flamingos – Berlin

Einen ausführlichen Bericht und mehr Fotoimpressionen könnt Ihr in Kürze hier lesen.

In eigener Sache

Lakers_Logo_pos_blueUm die Attraktivität der Lakers Homepage weiter zu erhöhen, werden wir ab sofort Kommentare auf die Beiträge ermöglichen. Angedacht ist es, dies über einen gewissen Zeitraum zu testen. Je nachdem ob und wie dieser Service angenommen wird, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt endgültig entscheiden. Also ran an die Tastatur und gebt uns Euer Feedback!

Lütjensee Lakers laden ein zum 7. Northern Slowpitch Cup

NSC_2016 Plakat_A1Slowpitch Softball auf höchstem Niveau am 11./12.Juni.2016 in Lütjensee

Ab Samstag dem 11.06.2016 ab 08:30 Uhr richtet die Baseball- und Softballabteilung der Lütjensee Lakers erneut ihren bekannten NSC, den Northern Slowpitch Cup im Waldstadion in Lütjensee aus. Dieses Turnier ist inzwischen bekannt in ganz Deutschland und so beliebt, dass sogar Anmeldungen einiger Teams nicht berücksichtigt werden konnten.

Sieben Mannschaften aus Hessen, Berlin, Hamburg, Schleswig-Holstein, und sogar ein amerikanisches Team werden an diesem Wochenende wieder gegeneinander antreten und um die Trophäe beim 7. Northern Slowpitch Cup kämpfen. Die Gastgeber selber werden erstmalig mit zwei Teams am Start sein, da immer mehr Spieler begeistert den Weg zu den Lakers nach Lütjensee gefunden haben. Grund genug einmal an einem oder sogar an beiden Tagen vorbeizukommen und diese attraktive Sportart, den Nationalsport der Amerikaner, kennenzulernen.

Bei Würstchen, Salaten, Kaffee und Kuchen lässt es sich herrlich dieser außergewöhnlichen Sportart zuschauen und somit Spielzüge oder gar die eine oder andere Regel zu verstehen…

Der Eintritt ist frei. Die Lütjensee Lakers, Base- und Softballabteilung des TSV Lütjensee, freuen sich auf Ihren Besuch.

Perfektes Wochenende – 3 Siege in Spielen der Jugend und Schüler

Das Wochenende konnte aus Sicht der Lakers / Skunks nicht besser laufen. Beide Teams gewannen ihre Spiele souverän.

Die Jugend war zu Gast bei den Knights, die Schüler hatten die Knights zu Gast.  Die U12 konnte sich erstmals mit vier weiteren Spielern verstärken, die auch gleich ihren erfolgreichen Start absolvierten. Das Pitch Game gewannen die Schüler 10:2 beim Toss-Game konnte dies sogar noch auf 22:12 gesteigert werden. Die komplette Mannschaft stellte sich dann auch gleich den Fotografen.

RIMG0115
vorn von links: Connor, Karl, Mika, Pit, Kaya, Marisa, Erik, Niklas stehend: Coach Karen, Justin, Piet, Ole, Linus, Lucas, Artur, Erik Mac Es fehlt: 2nd Coach Steve