Trainingslager der North Stars mit starker Lakers Beteiligung

P1050904

Bevor es am Pfingstwochenende zum Länderpokal nach Berlin geht absolvierten die North Stars am vergangenen Wochenende bei allerbestem Baseballwetter ein Trainingslager im Süden von Berlin. Nach zwei intensiven Trainingstagen und “Anbaden” im Groß Köriser See, spielten die North Stars auch ein Turnier. An diesem nahmen neben drei polnischen Mannschaften auch die Schülerauswahlmannschaften aus Berlin und Nordrhein Westfalen teil. In der Gruppenphase verloren die North Stars “trainingsgeschwächt”  gegen Berlin und spielten somit am zweiten Tag um Platz drei. Diesen konnten sie sicher erkämpfen. Sieger wurde NRW, die in ihren Reihen fünf U12 Nationalspieler aufweisen konnten. Spannend wird es, da es am kommenden Wochenende bereits wieder gegen NRW in der Gruppenphase beim Länderpokal gehen wird.  Neben NRW treffen die North Stars auf Hessen, die derzeit nicht einzuschätzen sind, da sie im letzten Jahr nicht am Länderpokal teilgenommen haben. Wir wünschen Artur, Lucas, Ole und Pit alles Gute für den Ländervergleich.